Die Künstlerin Pipa schuf die Grundlage für die 3er Edition „MINKAS TRAUM“ in den Jahren 1974 bis 1990. Zwischendurch ergaben sich schöpferische Pausen. In einer beispiellosen Schicht-Technik mit Buntstift, Bleistift und Acryl ist das Motiv aus einem Traum heraus entstanden. Durch sorgfältiges Übereinandermalen in - zum Teil 5 bis 6 Schichten – entstand die Intensität und Leuchtkraft der Farben. Aufgrund der jahrelangen Arbeiten an "Minkas Traum" ist das Original fast unbezahlbar. Erst mit der Entwicklung modernster Reproduktionsmethoden auf Pigmentbasis war es möglich eine der Künstlerin entsprechende Edition zu entwickeln, die dem Kunstliebhaber den Zugang zu einer neuen Form des Originals ermöglicht.





MINKAS TRAUM CLASSIC
Nachfolgend sehen Sie die ganze Serie aus der Edition Minkas Traum in classic, blau und magenta (zum Vergrößern bitte anklicken)


Zurück

Zum Vergrößern anklicken.

Weiter



TECHNIK

Die hier gezeigten Werke "Minkas Traum" werden in einem aufwändigen Kunstdruckverfahren mit langlebigen Pigmentfarben auf hochwertiger 70 X 100 cm Leinwand aufgetragen und je nach Ausführung von der Künstlerin PIPA von Froreich mit Acrylfarben malerisch nachbearbeitet, sowie von Hand signiert, nummeriert, datiert und anschließend versiegelt. Aufgrund der besonderen Machart handelt es sich hier um ein echtes Unikat. Nachfolgende Editionen werden angeboten:

EDITION UNSIGNIERT


Hochwertiger Pigmentdruck limitiert auf 1.000 Exemplare für € 79,--.

EDITION SIGNIERT

Hochwertiger Pigmentdruck handsigniert und limitiert auf 500 Exemplare zum Festpreis von € 99,-- zzgl. gesetzl. Mwst.

EDITION SIGNIERT UND HANDBEMALT

Hochwertiger Pigmentdruck handsigniert, zusätzlich handbemalt (Mischtechnik) und limitiert auf 250 Stück zum Festpreis von € 390,-- inkl. gesetzl. Mwst.

HINWEIS

Geringfügige Farbunterschiede sind durch die verschiedenen Bildschirmdarstellungen möglich.




Druckbare Version