Die Künstlerin Pipa schuf die Edition „FERRARI 1970 I - III“ Anfang 2006. Der eigens kreierte venezianische Rahmen umrahmt authentische Fotos aus den 70er Jahren, die Pipa unter anderem im Rahmen einer Reportage auf dem Nürburgring für das legendäre ADAC 1000 KM Rennen mit einer Mamiya Kamera im 6 X 6 Format auf Farbdiafilm fotografiert hat.

Der Rahmen ist ein von Pipa entworfenes Fragment im venezianischem Still, das fotografiert wurde, um in Verbindung mit dem Foto zu einem hochwertigen Leinwanddruck zu werden.

WICHTIG: der Rahmen sieht in der Anmutung dem original Rahmen, trotz des Druckes, täuschend ähnlich, ist aber in Verbindung mit dem Ferrari-Foto auf Leinwand aufgedruckt. Der Originalrahmen befindet sich im Besitz eines Hamburger Sammlers und ist nicht verkäuflich.





EDITION FERRARI 1970 - I




EDITION FERRARI 1970 - II




EDITION FERRARI 1970 - III



TECHNIK

Die hier gezeigten Werke "Edition Ferrari 1970" werden in einem aufwändigen Kunstdruckverfahren mit langlebigen Pigmentfarben auf hochwertiger 90 X 90 cm Leinwand aufgetragen und je nach Ausführung von der Künstlerin PIPA von Froreich mit Acrylfarben, Schlagmetall und Blattgold malerisch nachbearbeitet, sowie von Hand signiert, nummeriert, datiert und anschließend versiegelt. Aufgrund der besonderen Machart handelt es sich hier um ein echtes Unikat. Nachfolgende Editionen werden angeboten:

EDITION UNSIGNIERT


Hochwertiger Pigmentdruck limitiert auf 1.000 Exemplare für € 79,--.

EDITION SIGNIERT

Hochwertiger Pigmentdruck handsigniert und limitiert auf 500 Exemplare zum Festpreis von € 99,-- zzgl. gesetzl. Mwst.

EDITION SIGNIERT UND HANDBEMALT

Hochwertiger Pigmentdruck handsigniert, zusätzlich handbemalt (Mischtechnik mit Schlagmetall und Blattgold) limitiert auf 250 Stück zum Festpreis von € 390,-- inkl. gesetzl. Mwst.

HINWEIS

Geringfügige Farbunterschiede sind durch die verschiedenen Bildschirmdarstellungen möglich.




Druckbare Version